Dienstleistungserbringung in Europa



Leistungen deutscher Unternehmen im europäischen Ausland sind gefragt. Doch die vorübergehende Auslandstätigkeit sollte gut vorbereitet sein, denn in den meisten europäischen Ländern wurden die gesetzlichen Regelungen für die Entsendung im Rahmen von grenzüberscheitenden Dienstleistungen verschärft. Die Umsetzung in den Ländern erfolgt nicht einheitlich. Dieses Seminar legt den Fokus auf die Länder Österreich, Spanien, Tschechien und die Schweiz und deren Bestimmungen.


Preis

49,00 €

Es gelten die AGBs der anbietenden IHK.

Termin

26.03.2019

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main
weiterbildung(at)offenbach.ihk.de



Kontakt

Schubert-Kester
  • Zu den RSS-Feeds der IHK-Exportakademie Rhein-Main
  • Zum Rückrufservice der IHK-Exportakademie Rhein-Main