Incoterms ® 2010 - Lieferbedingungen im nationalen und internationalen Warenverkehr

Praxisseminar

Ein Bestandteil des internationalen Vertragsrecht sind die Lieferbedingungen. Dazu hat die Internationale Handelskammer in Paris das einheitliche Regelwerk, die Incoterms ® 2010, herausgegeben. Lernen Sie im IHK-Praxisseminar die korrekte Anwendung der Klauseln von EXW bis DDP, welche Incoterms für welche Transportart geeignet sind. Anhand von Beispielen und Fällen wird die Wahrnehmung von Problemstellungen im praktischen Geschäftsalltag sensibilisiert.

Inhalt

  • Vorstellung der Incoterms® 2010 - Historie und Bedeutung
  • Die maßgeblichen Änderungen bei den Incoterms® 2010
  • Regelungsbereich und Systematik der Incoterms® 2010
  • Anwendung/Einbringung der Incoterms®2010 in Angeboten/Verträgen und AGB
  • Die richtige Anwendung der einzelnen Klauseln - Klauselinhalte von EXW bis DDP
  • Praktische Betrachtungen zu Risiko- und Gefahrenübergängen sowie zollseitigen und steuerlichen Aspekten
  • Incoterms® 2010 - viel mehr als 'nur' Lieferbedingungen - Kalkulationsbetrachtungen
  • Abschluss: Behandlung von Teilnehmerfragen


Kursziele und -inhalte

Sicherheit mit Incoterms und den Schnittstellen Vertrieb, Transport und Logistik

Angebotsform des Seminar: Präsenzseminar

Beschreibung der Veranstaltungsart: 1 Tag, 8 Unterrichtsstunden - 09:00 - 17:00 Uhr

Zielgruppe: Arbeitnehmer

Beschreibung der Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter der Bereiche Einkauf und Vertrieb, Export und Import sowie Mitarbeiter von Unternehmen, die mit der Vereinbarung der Lieferkonditionen betraut sind.

Preis

299,00 €

Weiteres zur Bezahlung: pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 22 UStG

Abschluss und Prüfung

Teilnahmebescheinigung

Beschreibung der Abschlussprüfung: IHK-Teilnahmebescheinigung

Es gelten die AGBs der anbietenden IHK.

Termin

21.05.2019

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main
weiterbildung(at)offenbach.ihk.de



Kontakt

  • Zu den RSS-Feeds der IHK-Exportakademie Rhein-Main
  • Zum Rückrufservice der IHK-Exportakademie Rhein-Main