Seminar - Export - Warenursprung und Präferenzen



Export - Warenursprung und Präferenzen

Teilnehmerkreis:
Exportsachbearbeiter

Seminarziel:
Kenntnis des nicht-präferentiellen Ursprungsrechts sowie der Präferenzabkommen der Europäischen Gemeinschaft

Seminarinhalt:
- Warenursprung im Zollkodex
- Überblick über die Präferenzabkommen der Europäischen Gemeinschaft
- Begründung des Warenursprungs in der Paneuropäischen Präferenzzone
- Ausstellung von Warenverkehrsbescheinigungen und Lieferantenerklärungen


Preis

299,00 €

Es gelten die AGBs der anbietenden IHK.

Termin

15.11.2018

Industrie- und Handelskammer, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau
Fax: 06181/9290 8290
info(at)hanau.ihk.de



Kontakt

Claudia Blaak
Tel.: 061 81/92 90-83 11
Fax: 061 81/92 90-83 90
c.blaak(at)hanau.ihk.de
  • Zu den RSS-Feeds der IHK-Exportakademie Rhein-Main
  • Zum Rückrufservice der IHK-Exportakademie Rhein-Main