What's new in 2019? Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

IHK Zollkreis Südhessen

Was bringt 2019 für den internationalen Handel? Informieren Sie sich beim nächsten Treffen des Zollkreises Südhessen der IHKs Darmstadt, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern und Offenbach am 23. Januar 2019. Sven Knaack vom Bundesanzeiger Verlag gibt einen Überblick über die wichtigsten Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht zum Jahreswechsel.

Themen der Veranstaltung sind u.a.:

1. Aktuelles

Ø Brexit 2019, Handhabung und Auswirkungen
Ø “Strafzölle” USA, aktuelle Entwicklung der Märkte
Ø NEU: JEFTA EU-Japan

2. Zollrecht und Zolltarif

Ø Neues Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik
Ø Geänderte Warentarifnummern 2019
Ø Neuregelungen im Unionszollkodex (UZK) und den Durchführungsvorschriften
Ø Anpassungen durch neue ATL@S-Releases
Ø Neubewertung bestehender Bewilligungen und Änderung der Bewilligungsnummern

3. Warenursprung und Präferenzen

Ø Aktuelle Übersicht zu den Präferenzabkommen
Ø Entwicklungen für 2019 (EU-Japan, EU-Singapur, weitere)
Ø Registrierter Exporteur REX
Ø Neues zur Lieferantenerklärung LE, LLE

 4. Außenwirtschaftsrecht

Ø Embargos der EU und der USA
Ø Neue Dual-Use-Verordnung
Ø Entwicklungen bei Sanktionslisten und Catch-All-Regelungen

 u.v.m.

Was bringt 2019 für den internationalen Handel? Informieren Sie sich beim nächsten Treffen des Zollkreises Südhessen der IHKs Darmstadt, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern und Offenbach am 23. Januar 2019. Sven Knaack vom Bundesanzeiger Verlag gibt einen Überblick über die wichtigsten Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht zum Jahreswechsel.

Themen der Veranstaltung sind u.a.:

1. Aktuelles

Ø Brexit 2019, Handhabung und Auswirkungen
Ø “Strafzölle” USA, aktuelle Entwicklung der Märkte
Ø NEU: JEFTA EU-Japan

2. Zollrecht und Zolltarif

Ø Neues Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik
Ø Geänderte Warentarifnummern 2019
Ø Neuregelungen im Unionszollkodex (UZK) und den Durchführungsvorschriften
Ø Anpassungen durch neue ATL@S-Releases
Ø Neubewertung bestehender Bewilligungen und Änderung der Bewilligungsnummern

3. Warenursprung und Präferenzen

Ø Aktuelle Übersicht zu den Präferenzabkommen
Ø Entwicklungen für 2019 (EU-Japan, EU-Singapur, weitere)
Ø Registrierter Exporteur REX
Ø Neues zur Lieferantenerklärung LE, LLE

 4. Außenwirtschaftsrecht

Ø Embargos der EU und der USA
Ø Neue Dual-Use-Verordnung
Ø Entwicklungen bei Sanktionslisten und Catch-All-Regelungen

 u.v.m.


Es gelten die AGBs der anbietenden IHK.

Termin

23.01.2019

Industrie- und Handelskammer, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau
Fax: 06181/9290 8290
info(at)hanau.ihk.de



Kontakt

Sandra Zumpe
Tel.: 0 61 81/92 90 85 11
Fax: 0 61 81/92 90 82 90
s.zumpe(at)hanau.ihk.de
  • Zu den RSS-Feeds der IHK-Exportakademie Rhein-Main
  • Zum Rückrufservice der IHK-Exportakademie Rhein-Main